Projekte

Politische Bildung vor Ort –
insbesondere im ländlichen Raum

Eine besondere Herausforderung für die politische Bildung im flächenmäßig sehr großen, aber einwohnerschwachen Land Mecklenburg-Vorpommern besteht darin, auch im ländlichen Raum Bildungsangebote zu ermöglichen. Die Landeszentrale betreibt vor diesem Hintergrund die Projekte „Demokratie auf Achse“ (Demokratiebus) sowie den DemokratieLaden Anklam und bietet zudem einige Wanderausstellungen zum Ausleihen an:

Demokratie auf Achse

Der sogenannte „Demokratiebus“ ist das mobile Angebot der Landeszentrale und ganzjährig im Land weiterlesen

DemokratieLaden Anklam

Der DemokratieLaden ist eine Außenstelle der Landeszentrale in der vorpommerschen Stadt Anklam. weiterlesen

Politische Bildung für BVJA-Klassen

Politische Bildung für jugendliche Geflüchtete an beruflichen Schulen (BVJA-Klassen) in Mecklenburg-Vorpommern: Die einzelnen Module decken verschiedene Themenbereiche ab (Politik, Grundrechte, Religion, Ausbildung, Landeskunde, Teilhabe etc.), lassen aber auch Freiräume, um auf Fragen der Jugendlichen und deren Alltagserfahrungen eingehen zu können. Weiter

Kontakt

Landeszentrale für politische Bildung
Mecklenburg-Vorpommern
Jägerweg 2, 19053 Schwerin

Tel: 0385 - 3020910
Fax: 0385 - 3020922
E-Mail: poststelle(at)lpb.mv-regierung.de


Öffnungszeiten:
Montag bis Freitag
9.00 – 16.00 Uhr