Schirmherrschaft

Grußwort der Präsidentin des Landtages Birgit Hesse - Schirmherrin der „Tage der politischen Bildung MV 2020“

 

Sehr geehrte Damen und Herren,

die Frage danach, was uns als Gesellschaft zusammenhält, ist derzeit besonders aktuell – und besonders drängend. Mit ihr unter dem Motto „Einheit“ die diesjährigen Tage der politischen Bildung zu überschreiben, betont die zusätzliche Relevanz, die das Programm mit seinen unterschiedlichen Angeboten in diesen ungewöhnlichen Zeiten hat.

Je länger die Corona-Pandemie es nötig macht, das öffentliche und private Leben einzuschränken, desto größer wird die Gefahr, dass sie eine Spaltung unserer Gesellschaft befeuert. Bei manchen weicht die Einsicht einer gewissen Ungeduld, andere nutzen ganz bewusst die Krise um Ängste zu schüren.  

Wenn sich öffentliche Diskussionsräume ins Anonyme verlagern, wird es schwieriger, sich zu orientieren und Information von Meinungsmache oder gar Falschmeldungen zu unterschieden.
Die Anbieter politischer Bildung bieten die Möglichkeit, Wissen und Kompetenzen zu erwerben, miteinander ins Gespräch zu kommen und damit eine Basis zu schaffen für die souveräne Teilhabe am demokratischen Miteinander.

Den Schwerpunkt auf das Thema „Einheit“ zu legen passt zum Jubiläum des geeinten Deutschlands in diesem Jahr. Wenn die Tage der politischen Bildung einen Beitrag dazu leisten, im Geiste dieses Jubiläums die Wahrnehmung unserer Gesellschaft als Gemeinschaft zu begreifen, haben wir viel gewonnen.

Birgit Hesse
Präsidentin des Landtages Mecklenburg-Vorpommern

Zu den VeranstaltungenZu den Ausstellungen

Kontakt

Landeszentrale für politische Bildung Mecklenburg-Vorpommern

Tel: 0385 - 58817950
E-Mail:poststelle(at)lpb.mv-regierung.de