Charlie und die digitale Datenfabrik

Anbieter: RAA M-V e.V. / Kumulus e.V. / Landtag MV / Kommunaler Sozialverband MV / Regionalzentrum für demokratische Kultur Vorpommern-Rügen / Dokumentations- u. Gedenkstätte Rostock / Stadt Neubrandenburg / WiR.Erfolg braucht Vielfalt / Universität Rostock, Vielfaltsmanagement / Anneliese-Wagner-Stiftung / Frauenwerk der Nordkirche / / Landesvertretung MV / Regionalzentrum für demokratische Kultur VG
Format: Online
Klassenstufe: 1. - 4. Klasse , 5. und 6. Klasse
Unterrichtsfächer: Sozialkunde , Philosophie , Deutsch
Dauer: bis 2 Unterrichtsstunden

Wie bewege ich mich sicher im Netz? Gerade für Kinder, die ihre ersten eigenständigen Erfahrungen in der Onlinewelt machen, ist das eine zentrale Frage. Neben den Vorteilen wie Spaß, Kreativität und Kommunikation birgt sie gerade für jüngere Menschen auch viele Gefahren. Der Konsum unangemessener Inhalte, Cybermobbing oder Verletzung der Privatsphäre sind nur einige davon. Im Workshop erfahren die Kinder Grundlegendes zur Kommunikation im Netz und reflektieren dieses spielerisch.

 

Dauer: 90 Minuten + Technikcheck 15 Minuten vor Beginn des Workshops

 

Technische Voraussetzungen: Laptop oder Tablet, stabile Internetverbindung

 


Anmeldung und Kontakt


RAAbatz Medienwerkstatt Mecklenburgische Seenplatte

E-Mail: raabatz@raa-mv.de