Vortrag, Lesung, Diskussion
| Akademie Schwerin | Schwerin
Mecklenburgstraße 59, 19053 Schwerin

Veranstalter: Akademie Schwerin e.V.

Tage der politischen Bildung - "Grundgesetz für Einsteiger: Grundrechte, Prinzipien - und aktuelle Debatten"

Auch die Akademie Schwerin beteiligt sich an den „Tagen der politischen Bildung“. Bei dem, was unsere Gesellschaft zusammenhält, wollen wir mit insgesamt zwei Veranstaltungen am 24.09. und am 01.10. das Grundgesetz in den Blick nehmen – und dabei sicher nicht zu sehr theoretisch und juristisch werden. Im Mittelpunkt steht die politische Diskussion, denn:

 

Es wird aktuell viel diskutiert, unser Grundgesetz. Gerade in Corona-Zeiten war und ist unsere Verfassung in aller Munde. Was hat es auf sich mit unseren Grundrechten, warum waren und sind sie teils einschränkbar? Auf welchen Grundregeln baut die Verfassung überhaupt auf? Was kann an ihr geändert werden – und was nicht?

 

Kein juristisches Seminar, sondern ein wenig Grundlagenwissen zur Einführung ins Thema – und dann vor allem Diskussion zur Meinungsbildung und Orientierung!

 

Herzlich willkommen!

 

Vom 15. September bis 03. Oktober 2020 finden in diesem Jahr erneut „Tage der politischen Bildung“ in Mecklenburg-Vorpommern statt: eine gute Gelegenheit zu zeigen, wie umfassend und vielfältig die Angebote der breiten Trägerlandschaft für die politische Bildung im Land sind. Das Motto „Was hält die Gesellschaft zusammen?“ ist als inhaltliches Dach formuliert, unter dem sich die unterschiedlichen Veranstaltungen und Träger wiederfinden können. Für den 15. September – den „Welttag der Demokratie“ – ist ein größerer, öffentlichkeitswirksamer Auftakt geplant.

 

Auch die Akademie Schwerin beteiligt sich an den „Tagen der politischen Bildung“. Bei dem, was unsere Gesellschaft zusammenhält, wollen wir das Grundgesetz in den Blick nehmen – und dabei sicher nicht zu sehr theoretisch und juristisch werden, sondern vor allem zu konkreten politischen Fragen ins Gespräch kommen!

 

Die Akademie Schwerin lädt zum 24.09. herzlich ein unter der Überschrift „Grundgesetz für Einsteiger: Grundrechte, Prinzipien – und aktuelle Debatten“:

 

Es wird viel diskutiert, unser Grundgesetz. Gerade in Corona-Zeiten war und ist unsere Verfassung in aller Munde. Was hat es auf sich mit unseren Grundrechten, warum waren und sind sie teils einschränkbar? Auf welchen Grundregeln baut die Verfassung überhaupt auf? Was kann an ihr geändert werden – und was nicht?

Kein juristisches Seminar, sondern Grundlagenwissen zur Einführung ins Thema – und Diskussion zur Meinungsbildung und Orientierung!

 

Die Veranstaltung ist kostenfrei. Eine vorherige Anmeldung ist aufgrund begrenzter Teilnehmerzahl in Corona-Zeiten leider zwingend erforderlich. Vortrag und Moderation: Joachim Bussiek, Politikwissenschaftler und Leiter der Akademie Schwerin


Anmeldung und Kontakt


Die Veranstaltung steht allen interessierten Bürgerinnen und Bürgern offen, jedoch ist die Teilnehmerzahl begrenzt. Die Teilnahme ist kostenfrei. Das Mitführen eines Mund-/ Nasenschutzes, der während der Veranstaltung am Sitzplatz abgelegt werden kann, ist erforderlich.

 

Um Anmeldung wird gebeten bis 22.09.20

Die Anmeldung wird mit ihrer Bestätigung durch die Akademie wirksam.

 

Ihre Anmeldung ist möglich per Fax 0385/ 555 70 9-13, Mail sekretariat@akademie-schwerin.de, Telefon 0385/ 555 70 9 - 0 oder online unter www.akademie-schwerin.de