Mittwochskino

Format: Vortrag, Lesung, Diskussion
| Frauenbildungsnetz MV e.V. | Rostock
Heiligengeisthof 3, 18055 Rostock
Veranstalter: Frauenbildungsnetz MV e.V.

Eine Karriere als Fußballerin - das ist der Traum von Jess. Sie lebt mit ihrer indischen Familie im London der letzten Jahrhundertwende. Hin und hergerissen zwischen den Rollenerwartungen ihrer Eltern und dem Streben nach ihrem eigenen Glück, findet sie ihren Weg in eine Frauenfußballmannschaft. Dabei erweist es sich als gar nicht so einfach, neben der Freundschaft mit Jules, der Hochzeit ihrer Schwester Pinky, der ersten "großen" Liebe und ihren sportlichen Aktivitäten auch noch den Ansprüchen ihrer Mutter gerecht zu

werden.

 

Mit Parminder Nagra und Keira Knightley in den Hauptrollen gibt diese Komödie aus dem Jahr 2002 einen Einblick in eine multikulturelle Welt. Dabei werden viele Facetten des familiären Zusammenlebens mit möglichen Konflikten aber auch gesellschaftliche Problematiken und Vorurteilen aufgezeigt.

 

In gemütlicher Atmosphäre gibt es einen kurzen Input mit anschließender Filmvorführung, die zum Nachdenken und Diskutieren einlädt. Getränke und Snacks stehen bereit (Spendenempfehlung).Wir freuen uns auf Euch!

 


Anmeldung und Kontakt


Die Teilnahme ist kostenfrei.

Da nur eine begrenzte Anzahl an Kinokarten zur Verfügung steht, bitten wir um Anmeldung bis zum 01.07.2024 unter: anmeldung@frauenbildungsnetz.de.