Liebe, Freundschaft & Ästhetik - Wie Anziehungen zusammenspielen

Format: Workshop
| Frauenbildungsnetz MV e.V. | Rostock
Heiligengeisthof 3, 18055 Rostock
Veranstalter: Frauenbildungsnetz MV e.V.

Liebe auf den ersten Blick?

 

Das ist doch Quatsch aus Romanen! Für einige Menschen tatsächlich nicht. Anziehung funktioniert ganz individuell und ist mal vorhanden und mal nicht. Sie muss auch nicht romantisch sein. Eine rein auf Ästhetik basierende Anziehung ist genauso valide, wie der Wunsch mit jemandem befreundet zu sein.

 

Welche Anziehungen unterschieden werden können und wie unterschiedlich sie von Person zu Person sein können, wird in diesem Workshop thematisiert. Es werden Konzepte wie das „Split Attraction Model“ vorgestellt, mit denen Anziehungen grafisch sichtbar gemacht werden können.

 

Außerdem habt ihr die Möglichkeit, einige Methoden für euch selbst auszuprobieren. Wenn ihr Lust habt, euch selbst in einem lockeren Rahmen etwas besser kennenzulernen, kommt doch gerne vorbei.

 

Der Workshop findet in Präsenz vor Ort statt. Die Teilnahme ist kostenfrei.


Anmeldung und Kontakt


Die Anmeldung ist bis zum 26.07.2024, unter anmeldung@frauenbildungsnetz.de möglich.