Gleichberechtigung im Sport - Frauen raus aus dem Abseits

Format: Vortrag, Lesung, Diskussion
| EIZ Rostock im Haus Europa | Rostock
Mühlenstraße 9 · 18055 Rostock
Veranstalter: Frauenbildungsnetz MV e.V.Europäisches Integrationszentrum e.V.

Angefangen bei der Anzahl der Mitglieder in einem Verein, über die Erteilung von Trainerlizenzen bis hin zu einer hauptberuflichen Tätigkeit im Sport. Liegt es schlichtweg am mangelnden Interesse von Mädchen bzw. Frauen am Sport generell, oder sind es die Rahmenbedingungen, die verbessert werden müssen?

 

Erfahren Sie die Hintergründe und diskutieren Sie mit unseren Gäst*innen Marij Duhra (Landesfußballverband Mecklenburg-Vorpommern e.V.), Christian Schenk (ehemaliger Leichtathletik Olympiasieger von 1988) und Martin Quade (Internationaler Fußballclub Rostock e.V.) über Geschlechtergerechtigkeit im Sport.

 

Moderation: Anne Geisler (Soziale Bildung e.V.)

 

Die Teilnahme ist kostenlos.

Wir freuen uns auf Sie!


Anmeldung und Kontakt


Anmeldung:

www.eiz-rostock.de/veranstaltungen

Tel. 0381 4031450

veranstaltung@eiz-rostock.de