Demokratie abfeiern: Beteiligungscafé & Film

Format: Vortrag, Lesung, Diskussion
| Rostock | Warnowvalley
Friedhofsweg 44a
Veranstalter: Ökohaus e.V.

Was macht echte Bürger*innenbeteiligung aus?

 

Vom 27.Mai bis zum 09.Juni findet im Warnowvalley die Veranstaltungsreihe "Demokratie abfeiern" in Rostock statt! Passend dazu bieten wir mit dem Beteiligungscafé einen informativen und weiterdenkender Austausch darüber an, was echte Bürger*innenbeteiligung ausmacht und wo sie in Rostock wir stattfinden könnte. Am Ende entsteht ein gemeinsames Empfehlungspapier, das in den Austausch der Stadtgesellschaft über dieses Thema einfließen wird.

 

Außerdem haben wir einen kleinen Informationsfilm erstellt, damit ihr einen Überblick über die Grundkriterien wirklicher Bürger:innenbeteiligung bekommt. Wer noch mehr über die Formen bürgerlichen Engagements und Beteiligung wissen und lesen möchte, kann gern auf der Homepage des Stadtmagazins “Stadtgespräche" vorbeischauen. Der Film ist in Kooperation zwischen dem Stadtmagazin “Stadtgespräche”, dem Bildungsprojekt “nachhaltig leben lernen” des Ökohaus e.V. und der Stiftung für Ehrenamt und bürgerschaftliches Engagement in Mecklenburg-Vorpommern entstanden.

 

Mehr Infos: www.demokratie-abfeiern.de und Link zum Film:https://stadtgespraeche.org/#bb-infofilm

 

Eine Kooperation vom Bildungsprojekt des ÖKOHAUS e.V. mit dem Magazin Stadtgespräche.