NEU
Hedwig Richter

Demokratie, eine deutsche Affäre. Vom 18. Jahrhundert bis zur Gegenwart

3 | München 2020 | 400 Seiten | C.H.Beck Verwaltungspauschale

Dass alle Menschen - wirklich alle! - gleich sein sollen, galt die längste Zeit als absurd. Die Historikerin Hedwig Richter erzählt, wie diese revolutionäre Idee aufkam, allmählich Wurzeln schlug, auch in Deutschland, und gerade hier so radikal verworfen und so selbstverständlich wieder zur Norm wurde wie nirgends sonst.


Für Besteller aus Mecklenburg-Vorpommern