Klaus-Peter Hufer

Argumente gegen Parolen und Populismus

| 16 Seiten | Wochenschau Verwaltungspauschale

In kurzer und prägnanter Form beschreibt der Autor in diesem Leitfaden das Phänomen Rechtsextremismus und stellt den Zusammenhang zu ausländerfeindlichen Parolen her. Solche „Stammtischparolen" kommen oft aus der Mitte des Alltags. Wer darauf reagieren will, fühlt sich häufig überrumpelt und überfordert. Doch man kann — und sollte! — ihnen durchaus etwas entgegensetzen.


Für Besteller aus Mecklenburg-Vorpommern