Direkt zum Inhalt, Accesskey 1, Direkt zur Hauptnavigation, Accesskey 2



Pressemeldung

Neue Publikation: Karl-Heinz Meier-Braun: Einwanderung und Asyl. Die 101 wichtigsten Fragen.

Nr. 031/15 - 06.10.2015 - LpB - Landeszentrale für politische Bildung

Foto: Karl-Heinz Meier-Braun: Einwanderung und Asyl. München 2015.
Foto: Karl-Heinz Meier-Braun: Einwanderung und Asyl. München 2015.

Karl-Heinz Meier-Braun:
Einwanderung und Asyl. Die 101 wichtigsten Fragen.

München 2015, 159 Seiten, C.H. Beck,
Sonderausgabe der Landeszentralen für politische Bildung.

kostenpflichtig, Abgabe nur für Interessierte mit Wohnsitz in MV

Wie viele Ausländer leben in Deutschland? Sind Ausländer krimineller als Deutsche? Ist die multikulturelle Gesellschaft tot? Wird Deutschland „islamisiert“? Sind die meisten Asylbewerber Wirtschaftsflüchtlinge? Und schließlich: Ist Deutschland ein Einwanderungsland?

Kaum etwas treibt die Deutschen mehr um als Einwanderung und Asyl. Prof. Dr. Karl-Heinz Meier-Braun liefert die wichtigsten Fakten und Zusammenhänge für alle, die sich zu diesem aktuellen Thema kompakt und zuverlässig informieren wollen.

Karl-Heinz Meier-Braun ist Integrationsbeauftragter des Südwestfunks, Honorarprofessor für Politikwissenschaft der Universität Tübingen und Vorstandsmitglied im Rat für Migration.

Bestellen können Sie die Publikation hier.

Zusatzinformationen

Bundeszentrale für politische Bildung
Landesbeauftragte für die Stasi-Unterlagen M-V

Mecklenburg-Vorpommern / MV tut gut